Zum Hauptinhalt springen

Schettino landet vielleicht als Einziger auf der Anklagebank

Seinen Antrag auf einen Vergleich wies der Staatsanwalt als «lächerlich» zurück: Francesco Schettino auf dem Weg ins Gerichtsgebäude in Grosseto.

Staatsanwaltschaft gegen Vergleich

Verteidiger erachtet Beweise als unzureichend

sda/AFP/mw