Zum Hauptinhalt springen

Pilot stirbt bei Helikopterabsturz im Tessin

Ein 46-jähriger Pilot stürzte am Dienstagnachmittag mit dem Helikopter eines Tessiner Privatunternehmens im Vallemaggia ab und starb.

fko
Unfall in steilem Gelände: Ein Rega-Helikopter (links) macht sich auf den Weg zur Absturzstelle.
Unfall in steilem Gelände: Ein Rega-Helikopter (links) macht sich auf den Weg zur Absturzstelle.
Keystone

Im Vallemaggia ist am Dienstagnachmittag ein Helikopter abgestürzt. Der 46-jährige Pilot wurde dabei getötet, wie die Tessiner Kantonspolizei mitteilte.

Der Unfall ereignete sich in steilem Gelände nach einem Materialtransport. Der Helikopter eines privaten Tessiner Unternehmens sei nach dem Absturz in Flammen aufgegangen.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch