Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mann nach fünf eiskalten Tagen in Felsspalte dank SMS gerettet

«Ein erster Notruf mit nur null Sekunden ging um 21 Uhr ein»

Überlebenschancen sehr gering

«Das Trauma ist ob der grossen Höhe überschaubar»

SDA/mch