Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kannibale legt Körperteile von Opfern in Gläsern ein

Der 35-jährige Russe Dmitry Bakshaev soll 30 Menschen getötet und verspeist haben.
Zusammen mit seiner Frau soll er russischen Berichten zufolge seit 18 Jahren Kannibalismus betrieben haben.
Auf einem Handy fanden die Ermittler makabre Bilder. Sie zeigten unter anderem einen auf einer Platte angerichteten Kopf.
1 / 3

Makabre Handybilder

Menschenfleisch im Kühlschrank?