Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Hinter Selden ist eine komplett neue Landschaft entstanden»

Das Wasser hat die Landschaft umgestaltet: Sicht in das Gasterntal oberhalb Kanderstags (11. Oktober 2011)
Die starken Regenfälle haben zur Überschwemmung der Kander geführt: Grosse Schäden in Mitholz BE an der Strasse zwischen Frutigen und Kandersteg. (11. Oktober 2011)
An der Kander entsprechen die Mengen aber einem alle 100 Jahre einmal vorkommenden Ereignis.
1 / 22

Berggasthäuser intakt

Kandersteg: Dank Hochwasser von 2005 verschont geblieben

SDA/rub