Zum Hauptinhalt springen

Hier stemmt Obama die Hanteln

US-Präsident Barack Obama wurde in einem Warschauer Hotel heimlich im Fitnessraum gefilmt. Das Video wurde zum Youtube-Hit. Erstaunlicherweise stört das den Secret Service überhaupt nicht.

chk

US-Präsident Barack Obama ist bei Fitnessübungen im Kraftraum eines Warschauer Hotels heimlich gefilmt worden. Das knapp anderthalbminütige Video tauchte am Mittwoch im Internet auf und wurde zu einem Online-Hit. Der Secret Service, rund um die Uhr zuständig für Obamas Sicherheit, erklärte, er habe kein Problem mit dem Video. Kein Hotelgast sei gebeten worden, von Foto- und Videoaufzeichnungen abzusehen.

Obama hatte bei seinem Besuch in Polen in dem Warschauer Luxushotel übernachtet. Bei seinen Reisen nutzt er regelmässig die Fitnessräume der Hotels. Jeder Gast, der während eines Aufenthalts des US-Präsidenten ebenfalls den Fitnessraum benutzen will, muss vorher einen Metalldetektor passieren. Dass dann jemand wie in Warschau heimlich Videoaufzeichnungen mache, sei kein Verstoss gegen Sicherheitsregeln. Secret-Service-Sprecher Edwin Donovan sagte, das sei nichts anderes als ein Restaurantbesuch Obamas, bei dem andere Gäste neugierig schauen und Fotos vom Präsidenten machen könnten.

Das Video zeigt, dass Obama auch nicht anders als Millionen andere Kraftraumbenutzer beim Hantieren mit Gewichten vor Anstrengung das Gesicht verzieht, Dehn- und andere Übungen macht und seinen Blutdruck kontrolliert.

(AP)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch