Geldsegen dank Stinkefinger gegen Trump

Der ausgestreckte Mittelfinger bringt Juli Briskman viel Geld ein. Weil die Beleidigung Donald Trump galt, wird sie von dessen Gegner mit Spenden überschüttet.

Diese Geste brachte Juli Briskman über 71'000 Dollar ein.

(Bild: Brendan Smialowski /AFP)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt