Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Armee vergass die Waffe einzuziehen

Wie die TeleBärn-Reporterin vor Ort berichtet, waren schätzungsweise 20 Polizisten im Einsatz.
Der Täter wohnte in einem Dreifamilienhaus mitten im Dorf.
Die Einsatzkräfte haben das Gebiet rund um das Haus des Schützen abgesperrt.
1 / 28

Sache von Kreiskommando und Logistikbasis

Armeewaffe am Tatort

SDA/mrs/js