Zum Hauptinhalt springen

Stars & Styles: Ach, schön war es

Heute auf dem Boulevard: +++ Schweizer Banker beglückt Uma Thurman +++ Jennifer Aniston mag keine Kosmetik +++ Pippa Middleton schwitzt in den Schweizer Bergen +++

Natürlich war es Osbourne, die voll des Lobes für Star-Stripperin Von Teese war. Sind wir ja auch – wirklich ein würdevoller Auftritt. Sie selbst wiederum schwärmte via Twitter von Gwyneth Paltrows Look an der Verleihung, hätte ihr jedoch zu blutroten Lippen geraten.
Natürlich war es Osbourne, die voll des Lobes für Star-Stripperin Von Teese war. Sind wir ja auch – wirklich ein würdevoller Auftritt. Sie selbst wiederum schwärmte via Twitter von Gwyneth Paltrows Look an der Verleihung, hätte ihr jedoch zu blutroten Lippen geraten.
Keystone
Hätten die rote Lippen alles noch besser gemacht? In bester Erinnerung: Gwyneth Paltrow, die Oscars... Ach, welch Freude!
Hätten die rote Lippen alles noch besser gemacht? In bester Erinnerung: Gwyneth Paltrow, die Oscars... Ach, welch Freude!
Keystone
Und die sportliche Meldung zum Schluss: Pippa Middleton stählt zurzeit gerade ihren Gluteus Maximus – und zwar in der Schweiz! Wo? In Gstaad! Wieso? Ein Langlauf-Marathon in Schweden, wie «20min» weiss. Hut ab!
Und die sportliche Meldung zum Schluss: Pippa Middleton stählt zurzeit gerade ihren Gluteus Maximus – und zwar in der Schweiz! Wo? In Gstaad! Wieso? Ein Langlauf-Marathon in Schweden, wie «20min» weiss. Hut ab!
Keystone
1 / 9

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch