Zum Hauptinhalt springen

Volles Risiko

Um heute Snowboard-Olympiasieger in der Halfpipe zu werden, ist Iouri Podladtchikov (25) bereit, alles zu verlieren – auch einen sicheren Podestplatz.

Er ist in den vergangenen vier Jahren zur grossen Figur in der Halfpipe geworden: Iouri Podladtchikov, für den in Sotschi nur Gold zählt.
Er ist in den vergangenen vier Jahren zur grossen Figur in der Halfpipe geworden: Iouri Podladtchikov, für den in Sotschi nur Gold zählt.
Gian Ehrenzeller, Keystone
Volles Risiko: Am Halfpipe Burton European Open in Laax gewann der Schweizer.
Volles Risiko: Am Halfpipe Burton European Open in Laax gewann der Schweizer.
Gian Ehrenzeller, Keystone
Den Yolo-Flip erfunden: Podladtchikov an einer Pressekonferenz der Olympischen Winterspiele in Sotschi.
Den Yolo-Flip erfunden: Podladtchikov an einer Pressekonferenz der Olympischen Winterspiele in Sotschi.
Jean-Christophe Bott, Keystone
1 / 3

Iouri Podladtchikov hat viele Gesichter. Er kann jovialer Gastgeber sein, der Wodka für die ganze Bar ausgibt. Oder reizender Gesprächspartner, aus dem die Anekdoten nur so heraussprudeln. Er kann aber auch die kapriziöse Diva geben. Kann Termine vergessen – oder verschlafen. Oder sich einen Spass daraus machen, an der Pressekonferenz für internationale Medien als Einziger die Fragen auf Schweizer- statt Hochdeutsch zu beantworten, um dann belustigt zuzuhören, wie viel die Russisch-Übersetzerin davon mitgekriegt hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.