Zum Hauptinhalt springen

Von Motivationsproblemen keine Spur

Der Langenthaler Stadtlauf findet zum 21. Mal statt. Die letztjährige Durchführung zum runden Geburtstag hat die Organisatoren zusätzlich angespornt.

Das Stadtzentrum wird einmal mehr von Läuferinnen und Läufern eingenommen, wie hier im vergangenen Jahr.
Das Stadtzentrum wird einmal mehr von Läuferinnen und Läufern eingenommen, wie hier im vergangenen Jahr.
Marcel Bieri

Nach dem Stadtlauf ist vor dem Stadtlauf. Das hat sich das Organisationskomitee rund um seinen Präsidenten Lukas Bissegger Ende 2018 auch nach der 20. Ausgabe gesagt. «Der gelungene Einstand hat mir für die diesjährige Durchführung zusätzliche Motivation verliehen», sagt Bissegger, der das Präsidium im vergangenen Jahr von Stapi Reto Müller übernommen hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.