Zum Hauptinhalt springen

Grosse Parteienfamilien verlieren Mehrheit

Die Christ- und Sozialdemokraten sind nach Verlusten erstmals nicht mehr in der Lage, alleine eine Mehrheit im EU-Parlament zu stellen. Liberale, grüne und rechte Parteien gewinnen hinzu.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch