Zum Hauptinhalt springen

Brienzwiler kauft FahrzeugNeuer Traktor für die Gemeinde

Die Gemeinde Brienzwiler hat kürzlich ein neues Kommunalfahrzeug in Empfang genommen, das etwa für den Winterdienst eingesetzt wird.

Das neue Kommunalfahrzeug Kubota ST401 ist in Brienzwiler eingetroffen.
Das neue Kommunalfahrzeug Kubota ST401 ist in Brienzwiler eingetroffen.
Foto: PD

Rechtzeitig vor der Wintersaison durfte die Gemeinde Brienzwiler ihr neues Kommunalfahrzeug Kubota ST401 in Empfang nehmen. Das schreibt der Gemeinderat in einer Mitteilung.

Am 19. August dieses Jahres hat die Gemeindeversammlung den Kredit für den Ersatz des ausgedienten Gemeindetraktors bewilligt. Kurz darauf konnte das Fahrzeug bei der Schild AG Landtechnik bestellt werden. Nun ist es eingetroffen.

Das neue Fahrzeug zeichnet sich vor allem durch hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Komfort aus, wie es weiter heisst. Weiter sei es kompakt und wendig. Joystick-Bedienungselemente erleichtern die Arbeit, und eine 4-Pfosten-Kabine sorgt für die Sicherheit des Fahrers.

Das Gemeindefahrzeug ist mit einer Schneefräse der Marke Zaugg Eggiwil sowie einem kombinierten Ecotech-Splitt- und Salzstreuer ausgestattet. Optional können andere Arbeitsgeräte wie ein Schneepflug angebracht werden.

Den beiden Gemeindeangestellten Fred Zumbrunn und Martin Wyss bleibt bis zum Eintreffen des grossen Schnees noch etwas Zeit, sich mit dem neuen Gerät vertraut zu machen.

pd