Zum Hauptinhalt springen

Jugendliche warten seit JahrenMuris langer Umweg zum Bike-Angebot

Im Wald bei Gümligen sollte längst eine Downhillstrecke für Biker stehen. Doch das Projekt kommt nicht vom Fleck. Nun ist eine Alternative geplant.

Ob es im Ostermundigenwald je einen Bike-Trail wie auf dem Zürcher Uetliberg (Bild) geben wird, muss mittlerweile bezweifelt werden.
Ob es im Ostermundigenwald je einen Bike-Trail wie auf dem Zürcher Uetliberg (Bild) geben wird, muss mittlerweile bezweifelt werden.
Foto: Sabina Bobst

Zarte 14 Jahre jung war David Sardi, als er sich mit einer Idee an die Gemeinde Muri wandte. Eine Bike-Piste mitten im Wald, mehrere Hundert Meter lang, mit Schanzen und Kurven – davon träumte der junge Velobegeisterte.

Innert zwei Tagen sammelte er zusammen mit Kollegen die nötigen Unterschriften für eine Jugendmotion. Danach wurde er im lokalen Parlament vorstellig. Er wäre auch bereit, beim Bauen mitzuhelfen, sagte der Siebtklässler Sardi vor den versammelten Politikern – und hatte sie damit im Sack. Das Parlament stellte sich einstimmig hinter das Projekt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.