Zum Hauptinhalt springen

Wölflis unverhoffter EinsatzMit la mamma und La Ola

Der legendäre YB-Goalie ist beim 1:0 gegen Luzern kaum gefordert. Und dennoch der Mann des Spiels.

Hat seinen Spass: Marco Wölfli steht gegen Luzern im Mittelpunkt und geniesst es.
Hat seinen Spass: Marco Wölfli steht gegen Luzern im Mittelpunkt und geniesst es.
Foto: Freshfocus

Ernst ist wenig gemeint. Dafür vieles mit breitem Grinsen transportiert. Und immer mal wieder beendet Marco Wölfli eine Aussage mit dem Zusatz «Spass beiseite». Und beginnt noch einmal von vorne.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.