Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Amtseinführung als Geheimoperation Lukaschenko überraschend als Präsident vereidigt

Hat zum sechsten Mal den Präsidenten-Eid abgelegt: Alexander Lukaschenko.

Brutale Festnahmen bei Protesten

sda/nlu

10 Kommentare
Sortieren nach:
    Rudolf Kupper

    Einige Fragen: 1. Wird die EU die Wahl des neuen US-Präsidenten anerkennen, auch wenn er Trump heisst? Glauben wir unseren Medien, dann behindert dieser eine korrekte Wahl in schwerwiegender Weise (Offensichtliche Behinderung der Briefwahl). 2. Weissrussland ist Mitglied der OSZE und muss deshalb Wahlbeobachter zulassen. Ist dies geschehen, und was sagt die einzige dafür zuständige Institution zu diesen Wahlen? 3. Ist Herr Josep Borrell tatsächlich ermächtigt, dem Wahlresultat in Weissrussland die Legitimität abzusprechen, oder handelt in der EU jeder Kommissar nach eigenem Gusto und aus eigener Machtvollkommenheit?