Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fliegerschiessen AxalpLuftwaffe lässt ihre Jets im Oberland steigen

Nach dem «Go» der Armee für die Durchführung des Fliegerschiessens 2021 wird auf der Axalp (Archivbild) erneut mit einem grossen Besucherandrang gerechnet.

Schüsse aus Bordkanonen

2019/20: Beide Shows abgesagt

8 Kommentare
Sortieren nach:
    J.Boss

    200 Mitarbeitenden, arbeiten in Meiringen und einige auf dem Flughafen Bern Belp. Ihre Arbeit ist die tägliche Herausforderung mit modernster Technik. Ob direkt im Flugbetrieb, im Unterhalt der umfangreichen Infrastruktur oder der Überwachung des Luftraumes - mit Ihrer Qualität und Präzision leisten sie einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit des Landes an vorderster Front.

    Ein Dankeschön für euren Einsatz und viel Erfolg bleibt gesund! 😉