Zum Hauptinhalt springen

Wie Sie auf die Schnelle ein Geschenk verzieren

Mit diesen drei Tipps fabrizieren Sie aus gewöhnlichem Packpapier ein fantasievolles Geschenkpapier.

Einfach, günstig und originell: So wird ein Geschenk einzigartig verpackt. (Video: Vizzr)

Mit diesen drei Dekotipps können Sie einfaches Packpapier geschmackvoll gestalten. Im Video wird jeder Schritt erklärt.

Tipp 1: Aus einfachen Muffinförmchen falten wir Dreiecke. Mit Klebestreifen fixieren wir das Papier. Übereinander geklebt entsteht ein hübscher Tannenbaum.

Tipp 2: Aus Werbeprospekten werden niedliche Weihnachtssterne. Wir suchen uns ein geeignetes Motiv und nehmen eine Ausstechform als Schablone. Wir ziehen die Linie am äusseren Rand und schneiden unsere Sterne aus. Mit einem Tannenzweig erhält das Geschenk eine weihnachtliche Note.

Tipp 3: Auch mit Erdnussschalen kann man einiges machen – zum Beispiel niedliche Rentiere. Mit Sekundenkleber fixieren wir die Schalen auf dem Packpapier. Geweih und Gesicht zeichnen wir mit einem Filzstift auf.

Vizzr/jd

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch