Zum Hauptinhalt springen

Graue Emanzipation

Bei jungen Frauen ist der Oma-Look angesagt. Echte Grauhaarige gelten hingegen als mutig. Doch langsam tut sich was.

Trägt selbstbewusst grau: Sarah Harris. Fotos: Getty Images
Trägt selbstbewusst grau: Sarah Harris. Fotos: Getty Images

Egal ob in Zürich, Biel oder Hinterfultigen: Silbermähnen sind im Trend. Allerdings ist gefühlt jede zweite Grauhaarige um die zwanzig oder jünger. Die Farbe ist natürlich nicht echt, sondern das Resultat einer mehrstündigen Sitzung beim Coiffeur. Granny-Style, also Oma-Stil, nennt sich der Look, dem Stars und Promis wie Lady Gaga, Kim Kardashian, Rihanna oder Model Cara Delevingne zum Durchbruch verholfen haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.