Zum Hauptinhalt springen

Last-Minute an die WM – wo's noch Platz hat

290 Franken die Nacht in Manaus, ab 1509 Franken der Flug nach Brasilia: Noch können sich Fussball-Fans kurzfristig entschliessen. Über Preise und freie Betten.

Olivia Raths
Hopp Schwiiz: Schweizer Fans feiern an der Fussball-WM 2010 in Südafrika den Sieg der Schweiz gegen Spanien. (16. Juni 2010)
Hopp Schwiiz: Schweizer Fans feiern an der Fussball-WM 2010 in Südafrika den Sieg der Schweiz gegen Spanien. (16. Juni 2010)
Reuters
Am 20. Juni spielt hier Schweiz gegen Frankreich: Die Arena Fonte Nova in Salvador im Bundesstaat Bahia. (28. März 2014)
Am 20. Juni spielt hier Schweiz gegen Frankreich: Die Arena Fonte Nova in Salvador im Bundesstaat Bahia. (28. März 2014)
Reuters
1 / 4

Noch eine Woche, bis die Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien angepfiffen wird. Inzwischen sind die meisten Tickets für die Spiele verkauft. Der Weltfussballverband Fifa spricht vom «mit Abstand besten WM-Ticketverkauf aller Zeiten» (wir berichteten). Trotzdem ist es noch möglich, spontan an die Fussball-WM zu reisen. Und trotz häufiger Nachrichten über massiv verteuerte Flüge und Unterkünfte sind die Preise nicht exorbitant.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen