Zum Hauptinhalt springen

Aus die Maus?!

Wer Wühlmäuse umweltschonend loswerden will, darf vor unkonventionellen Methoden nicht zurückschrecken – ebenso wenig wie vor Ärger mit den Nachbarn. Vor allem, wenn diese keinen Fischgeruch mögen.

Eine Feldmaus: Der kleine Nager mag zwar ganz possierlich aussehen, ist aber zum Ärger vieler Gärtner ausgesprochen fruchtbar und gefrässig.
Eine Feldmaus: Der kleine Nager mag zwar ganz possierlich aussehen, ist aber zum Ärger vieler Gärtner ausgesprochen fruchtbar und gefrässig.
Fotolia

Neben Weltumsegelungen im Boot und Sahara-Expeditionen ohne Trinkflasche gehört das Vertreiben oder das Bekämpfen von Wühlmäusen zu den letzten Abenteuern unserer Tage. Zum Glück gibt es genügend Ratgeber, die den ohnehin überforderten Menschen bei derlei Wagnissen nicht alleine lassen.

Lustvolle Fruchtbarkeit

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.