Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

An Weihnachten in die Röhre schauen

Kein Babysitter-Ersatz: Der TV an Weihnachten. (Archivbild)

Ist etwas mehr Fernsehen zu Weihnachten erlaubt?

Was sollte vorab geklärt werden?

Wo können sich Eltern und Kinder über das Weihnachtsprogramm informieren?

Sollten Kinder vor dem Fernseher «geparkt» werden?

AFP/fko