Zum Hauptinhalt springen

Da haben wir die Sauce

Wie veredelt man Gemüse, Fisch und Fleisch? Indem man sie mit Sauce serviert. Mit diesen sechs zeitsparenden Zubereitungen bringen Sie Ihre Küche auf ein höheres Level.

Damit man am Tisch nicht auf dem Trockenen sitzt: Mit der passenden Sauce machen viele Gerichte mehr Freude. Foto: Reto Oeschger
Damit man am Tisch nicht auf dem Trockenen sitzt: Mit der passenden Sauce machen viele Gerichte mehr Freude. Foto: Reto Oeschger

Nehmen wir beispielsweise gebratenen Fisch mit Reis und Broccoli. Da fehlt doch was?Damit dieses Gericht auf dem Teller wirklich Freude macht, braucht es dringend eine weitere Komponente: eine Sauce.

Nur sind viele Saucen zeitaufwendig, gerade wenn man als Basis einen stundenlang eingekochten Fond verwenden will. Und anders als im Sternerestaurant haben wir zu Hause keinen speziellen Saucenkoch. Müssen wir jetzt auf Höchstgenuss verzichten? Mitnichten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.