Zum Hauptinhalt springen

Die teuersten Passagierjets

Wenn Fluggesellschaften neue Flieger kaufen, dann geht das ins grosse Geld. Die Rangliste der kostspieligsten Passagiermaschinen der Welt.

10. Platz: Airbus A330-300. Listenpreis: 239,4 Millionen Dollar.
10. Platz: Airbus A330-300. Listenpreis: 239,4 Millionen Dollar.
Airbus
9. Platz: Boeing B787-9 Dreamliner. Listenpreis: 243,6 Millionen Dollar.
9. Platz: Boeing B787-9 Dreamliner. Listenpreis: 243,6 Millionen Dollar.
Boeing
1. Platz: Airbus A380-800. Listenpreis: 403,9 Millionen Dollar.
1. Platz: Airbus A380-800. Listenpreis: 403,9 Millionen Dollar.
Airbus
1 / 10

Noch nie war ein A380 so teuer wie heute. Der Superjumbo von Airbus kostet sei Anfang Januar mehr als 400 Millionen Dollar. Doch nicht nur für den grössten Passagierflieger der Welt muss eine Fluggesellschaft ganz schön viel Geld hinlegen. Auch andere Typen gehen rasch ins Tuch.

Klicken Sie sich durch die Rangliste der teuersten Passagierjets der Welt – basierend auf den aktuell gültigen Listenpreisen.

at/Aerotelegraph.com

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch