Zum Hauptinhalt springen

Sänger an die Macht!

In der Salzburger «Poppea» besteht die Inszenierung im Wesentlichen aus einem barockisierenden Riesengemälde. Foto: Keystone

Zuhören statt dirigieren

Tänzer auf dem Plattenteller

Irgendwann verwandelt sich die Bühne in eine Art dreidimensionales Wimmelbild.