Zum Hauptinhalt springen

Viel Berner Prominenz auf der Waldbühne

Das Gurtenfestival hat am Dienstagmorgen das Progamm für die Waldbühne bekannt gegeben: Darunter viele grosse Berner Namen wie Kummerbuben, Müslüm oder Chlyklass.

James Gruntz, der den Swiss Music Awards 2015 in der Kategorie «Best Breaking Act» gewann, beehrt am Donnerstag die Waldbühne.
James Gruntz, der den Swiss Music Awards 2015 in der Kategorie «Best Breaking Act» gewann, beehrt am Donnerstag die Waldbühne.
Nadia Schweizer
Ebenfalls am Donnerstag zu Gast auf der Waldbühne: Stefanie Heinzmann, die quirlige Walliserin mit der wuchtigen Stimme.
Ebenfalls am Donnerstag zu Gast auf der Waldbühne: Stefanie Heinzmann, die quirlige Walliserin mit der wuchtigen Stimme.
Nadia Schweizer
Und noch ein bisschen Herzschmerz zu guter Letzt: Auch die Kummerbuben stellen am Sonntag ihr neues Album vor.
Und noch ein bisschen Herzschmerz zu guter Letzt: Auch die Kummerbuben stellen am Sonntag ihr neues Album vor.
Christian Pfander
1 / 7

Am Dienstagmorgen hat das Gurtenfestival das Line-up für die Waldbühne veröffentlicht, das wie jedes Jahr für Schweizer Bands reserviert ist: Stefanie Heinzmann, Müslüm, Kummerbuben, Eldorado FM, James Gruntz, Chlyklass und Open Season - das sind die bekanntesten Namen, die in diesen Sommer die Waldbühne beehren.

Ganz besonders Rap-Fans kommen am Freitagabend auf der Waldbühne auf ihre Kosten: Neben Eldorado FM und Chlyklass treten die Berner Hobbitz und der Ausnahmerapper Mimiks auf.

Beim Waldbühne Live Contest konnten dieses Jahr vier Bands Jury und Publikum überzeugen: Gion Stomp & The Lighthouse Project, Call Me Ramsey, Frank Powers und Memory Of An Elephant geben dieses Jahr ihr Debut auf dem Berner Hausberg.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch