Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Über die Grenzen der Hippiekultur hinaus»

Mentor eines grossen Popmusikers: Ravi Shankar (rechts) mit George Harrison in Los Angeles. (3. August 1967)
In einem Spital in Kalifornien verstorben: Shankar mit 92 während einer Buchvernissage in Delhi. (31. Januar 2012)
Norah Jones ist nicht seine einzige Tochter: Shankar mit Anoushka Shankar in Kalkutta. (19. Dezember 2002)
1 / 9