Zum Hauptinhalt springen

Lo & Leduc spannen mit dem BSO zusammen

Im September zieht das Berner Symphonieorchester ins neu renovierte Casino Bern zurück, im November wird es drei Konzerte mit Lo & Leduc geben.

Euphorisch und voller Vorfreude: Lo, Leduc und Mario Venzago reden im Videointerview über ihr gemeinsames Projekt. <i>Video: Marina Bolzli, Martin Bürki, Christian Häderli</i>

Wie kam es zu dieser Zusammenarbeit?

Luc Oggier: Gute Frage.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.