Zum Hauptinhalt springen

«Ich bin ja nicht gerade ein Sexsymbol»

Charlotte Gainsbourg über ihre Musik, ihren Vater und die Hauptrolle als Nymphomanin in Lars von Triers neuem Film.

Heute vor einem Jahr war sie auf dem roten Teppich in Cannes, wo sie ...
Heute vor einem Jahr war sie auf dem roten Teppich in Cannes, wo sie ...
Keystone
... mit Schauspielkollegin Kirsten Dunst und Regisseur Lars von Trier dessen neuen Film «Melancholia» vorstellte.
... mit Schauspielkollegin Kirsten Dunst und Regisseur Lars von Trier dessen neuen Film «Melancholia» vorstellte.
Keystone
Charlottes Eltern: Chansonnier Serge Gainsbourg (1928-1991) und Sängerin Jane Birkin.
Charlottes Eltern: Chansonnier Serge Gainsbourg (1928-1991) und Sängerin Jane Birkin.
Keystone
1 / 7

Vor genau einem Jahr waren Sie mit Kirsten Dunst und Lars von Trier auf dem Roten Teppich in Cannes. Heute spielen sie auf einer relativ kleinen Bühne in Zürich. Wo fühlen Sie sich wohler? Das kann man nicht vergleichen. Das sind zwei verschiedene Jobs. Das Hin- und herspringen zwischen den beiden Welten macht genau den Reiz aus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.