Zum Hauptinhalt springen

Gurtenfestival 2015: Eine Punkikone im Partygetümmel

Die ersten zwanzig Acts sind bekannt: George Ezra, Patent Ochsner und Die Fantastischen Vier spielen am Gurtenfestival 2015. Und die 68-jährige amerikanische Punklegende Patti Smith feiert eine Premiere.

Polo Hofer spielt am Sonntag, 19. Juli 2015, seit 25 Jahren wieder einmal am Gurtenfestival.
Polo Hofer spielt am Sonntag, 19. Juli 2015, seit 25 Jahren wieder einmal am Gurtenfestival.
Keystone
Auch die Crystal Fighters, ...
Auch die Crystal Fighters, ...
zvg
FM Belfast aus Reykjavík wird mit ihrem Electro-Pop den letzten Saft aus den Berner Tanzbeinen kitzeln.
FM Belfast aus Reykjavík wird mit ihrem Electro-Pop den letzten Saft aus den Berner Tanzbeinen kitzeln.
zvg/Facebook FM Belfast
1 / 36

Altväter, Jungspunde, Maskenträger, Mädchenträume, Lokalhelden und Punkikonen: Rund die Hälfte des diesjährigen Gurtenfestivalprogramms steht fest – und ist so breit gefächert, dass einem fast schwindlig wird. Dafür hat neben vielem Altbewährtem und Altbekanntem doch auch Überraschendes Platz. Patti Smith etwa, die «Godmother of Punk», wird zum ersten Mal auf dem Gurten auftreten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.