Zum Hauptinhalt springen

Gedenken an den King of Rock'n'Roll

Elvis Aaron Presley kam am 8. Januar 1935 im US-Bundesstaat Mississippi auf die Welt. Seine Karriere begann 1954. Er sorgte damals vor allem mit seinen körperbetonten Bühnenauftritten für Furore: Der King bei einem Konzert in den 50er-Jahren.
...und hier zusammen mit der Schauspielerin Ann-Margret 1964 in «Tolle Nächte in Las Vegas» («Viva Las Vegas»).
Ex-Frau Priscilla und Tochter Lisa Marie Presley sprechen zu den versammelten Fans.
1 / 11

SDA