Zum Hauptinhalt springen

«Die Leute sind kleinlich und egoistisch»

Ja, es gibt sie immer noch: Morgen stellt die Hamburger Kultband Fettes Brot in Zürich ihr neues Album vor. Im Interview spricht Rapper Björn Beton (42) über Schlagerfans, alternde Hip-Hopper und Erinnerungen an das Gurtenfestival.

Meistens mit dem Blick fürs Wesentliche: Björn Beton, Dokter Renz, König Boris (von links) sind seit 25 Jahren Fettes Brot.
Meistens mit dem Blick fürs Wesentliche: Björn Beton, Dokter Renz, König Boris (von links) sind seit 25 Jahren Fettes Brot.
zvg

Björn Beton, Ihr neues Album «Teenager vom Mars» ist gesellschaftskritisch und tanzbar gleichzeitig. Passen Politik und Party zusammen?

Björn Beton: Wir glauben daran, dass Menschen nicht eindimensional denken, sondern schlau sind. Dass man sehr wohl feiern kann und dabei Lieder hören, die einen gewissen Inhalt und eine Message haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.