Wie die Musikindustrie mit Traditionsbewussten Geld verdient

Die Musikindustrie setzt auf Berge, Juz und Ursprung – denn Traditionsbewusste sind (fast) die Einzigen, die noch Geld ausgeben für Musik. So funktioniert auch die Gruppe Heimweh, die heute ihre neue CD lanciert.

Echte Männer mit tollen Stimmen: Heimweh weckt Sehnsucht nach dem Ursprung.

(Bild: Photoworkers.ch)

Michael Feller@mikefelloni

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt