Zum Hauptinhalt springen

Game, Set, Match für Noseda

Drei Komponisten, drei Klangwelten: Gianandrea Noseda geht die Werke individuell an. Foto: Ramella & Giannese

Heller Schubert, dramatischer Mendelssohn