Zum Hauptinhalt springen

«Landkinos haben eine Chance»

Haben Landkinos eine Überlebenschance? Wenn ein Kino digitalisiert sei und genügend Publikum anziehe, könne es auch auf dem Land existieren, sagt René Gerber, Geschäftsführer des Branchenverbandes Pro Cinema.

Landkinos haben eine Chance, aber müssen dafür einige Bedingungen erfüllen.
Landkinos haben eine Chance, aber müssen dafür einige Bedingungen erfüllen.
Fotolia

Herr Gerber, geht in den Landkinos das Licht bald ganz aus? René Gerber: Nicht unbedingt. In den letzten Jahren hielten sich in der Schweiz Schliessungen und Neueröffnungen etwa die Waage. Die Zahl der Kinosäle schwankte in den letzten Jahren jeweils zwischen 530 und 550.

Aber für Kinos auf dem Land wird es immer schwieriger. Es hat sich gezeigt, dass Landkinos eine Chance haben, wenn sie auf Digitaltechnik umrüsten können. Sie sind nicht zum Sterben verurteilt – sofern die Filme genug Leute anlocken und das Kino im Ort gut integriert ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.