Zum Hauptinhalt springen

Was «Grosi» mit den Euros macht

Der Berner Comedian Michael «Grosi» Grossenbacher holte sich in der Quiz-Sendung «Wer wird Millionär» 32'000 Euro.

Grosi Grossenbacher holte sich 32'000 Euro in der Quiz-Sendung «Wer wird Millionär».
Grosi Grossenbacher holte sich 32'000 Euro in der Quiz-Sendung «Wer wird Millionär».
zvg

32'000 Euro – das ist die Gewinnsumme, die der Berner Comedian Michael «Grosi» Grossenbacher am Montag bei «Wer wird Millionär?» auf RTL bei Moderator Günther Jauch einsacken konnte.

Die Summe hätte das Ex-Bagatello-Mitglied verdoppeln können. Doch die Frage, welche Pflanzenfasern für die Herstellung von Teebeuteln verwendet werden, war ihm zu knifflig. Auf Blick.ch hat Grosi verraten, was er mit den 32'000 Euro kaufen will: «Einen gebrauchten Wohnwagen für unsere Campingferien in Kroatien.»

Auf Facebook schreibt Grossenbacher: «Man kann nicht nur bei ‹Wer wird Millionär?› gewinnen. Hol dir mit deiner Band, deiner Gruppe, deinem Chor oder auch solo 10'000 Franken.» Was Grosi damit meint: Er macht Werbung für den Shoppy Song Contest.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch