Zum Hauptinhalt springen

Vom Arbeitsamt in die Primetime

Sie hat Michelle Hunziker bei «Wetten, dass…?» verdrängt und gerade den Deutschen Comedypreis gewonnen. Wer ist diese Anti-Traumfrau Cindy aus Marzahn?

Cindy aus Marzahn ist das Gegenteil einer Traumfrau. Bei Fernsehverantwortlichen ist sie derzeit hoch im Kurs. Selbst Michelle Hunziker hat sie vom «Wetten, dass…?»-Bildschirm verdrängt. (Foto vom 20. Oktober 2009)
Cindy aus Marzahn ist das Gegenteil einer Traumfrau. Bei Fernsehverantwortlichen ist sie derzeit hoch im Kurs. Selbst Michelle Hunziker hat sie vom «Wetten, dass…?»-Bildschirm verdrängt. (Foto vom 20. Oktober 2009)
Keystone
Sie ist der neue Sidekick von Markus Lanz. Während der Sendung schlüpfte sie genau wie ihre Vorgängerin Hunziker in verschiedenste Outfits, die jedoch alle nicht so recht passen wollten. (Foto vom 6. Oktober 2012)
Sie ist der neue Sidekick von Markus Lanz. Während der Sendung schlüpfte sie genau wie ihre Vorgängerin Hunziker in verschiedenste Outfits, die jedoch alle nicht so recht passen wollten. (Foto vom 6. Oktober 2012)
Keystone
Keystone
1 / 10

Frauen wie sie sind jeden Nachmittag im deutschen Privatfernsehen zu sehen: Sie zoffen sich vor laufender Kamera mit ihrem Ex, sind ungewollt schwanger, arbeitslos, alleinerziehend, haben ihre Kinder nicht im Griff, sind heimlich verliebt in eine Internetbekanntschaft, verlangen einen Vaterschaftstest oder ziehen ihren Nachbarn in die TV-Gerichtsshow. Wenn Frauen wie sie am Bildschirm erscheinen, zappen wir meistens rasch weiter. Sie sind laut und oft vulgär, die Haare fettig bis zottelig, die Haut solariumgebräunt, sie tragen Leggings und zu enge T-Shirts.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.