Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

TV-Kritik: «Wie im Wartezimmer eines Urologen»

Trockene aber solide Expertengespräche: SF-Moderator Reto Brennwald mit dem Politologen Iwan Rickenbacher.
Diese Konstellation war weit dynamischer, frischer: Moderator Markus Gilli (links) mit der Journalistin Esther Girsberger und dem Politologen Andreas Ladner auf den Lokalsendern.
Die neuen Bundesräte: Schneider-Ammann und Sommaruga werden vereidigt.
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.