Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Knallhartes Milliardengeschäft mit Milch

Die Milchproduktion ist heute ein Milliardengeschäft. Auch China drängt auf den Markt. Die 1,3 Milliarden Chinesen sind auf den Geschmack gekommen und wollen mit dem wertvollen Nahrungsmittel versorgt werden.
Der Milchhandel ist ein knallhartes Geschäft. Betriebe müssen immer mehr produzieren für immer weniger Geld. Bauern, aber auch Kühe sind am Anschlag.
Biomilch ist nicht nur besser für die Kuh, sondern auch für die Böden. Ihre Herstellung hinterlässt weniger Schadstoffe. Trotzdem finden viele Bauern, eine Umstellung auf Bio sei zu kostspielig und zu aufwendig. Sie hoffen stattdessen auf höhere Milchpreise.
1 / 8

In der Milchmachtzentrale

Alternative: Bio

Ruhig, aber bestimmt