Zum Hauptinhalt springen

«Die Kunst ist ein mitfühlender Zeuge»

Er macht keine Comics. Er mag keine Comics. Nicht mal als Kind hat er sie gelesen. Trotzdem ist er der Stargast am grossen Comix-Festival in Luzern: Raymond Pettibon.

Zeichnung, Text, popkulturelle Anspielungen: Raymond Pettibon ist der Stargast am Fumetto. Foto: Courtesy of Regen Projects, Los Angeles. Raymond Pettibon
Zeichnung, Text, popkulturelle Anspielungen: Raymond Pettibon ist der Stargast am Fumetto. Foto: Courtesy of Regen Projects, Los Angeles. Raymond Pettibon

«Ich bin nicht mal eine Fussnote im Comic-Universum», meint der Kultkünstler, dessen Arbeiten schon überall zu sehen waren – im MoMA in New York wie im Museum of Contemporary Art in Chicago; an der Biennale in Venedig wie an Documenta in Kassel; auch im Kunsthaus Zürich war der US-Amerikaner schon vertreten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.