Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Suppe für den Geist

Von der Auswahl der Bücher bis zur Suche von Druckereien macht sie alles selbst: Ursi Anna Aeschbacher.

Ungewöhnlicher Name

«Wie die gute Brotsuppe sollen meine Bücher Nahrung für den Geist bieten, denn das ist es doch, was gute Literatur ausmacht.»

Ursi Anna Aeschbacher, Verlegerin

Spezialpreis der Stadt Bern