Zum Hauptinhalt springen

Starkes Gelafer

Das neue Buch der Bernerin Désirée Scheidegger heisst «Gelafer» und handelt von drei Generationen, die aneinander vorbei reden. Die Geschichte liest sich zwar leicht, ist aber manchmal etwas gesucht.

Mirjam Comtesse
Désirée Scheidegger hat von ihrem Balkon aus stets die Berner Altstadt im Blick.
Désirée Scheidegger hat von ihrem Balkon aus stets die Berner Altstadt im Blick.
Nicole Philipp

Désirée Scheideggers Wohnung in der Stadtberner Matte ist klein und minimalistisch eingerichet: Nur die nötigsten Möbel, ein altes Bauernbett, ein kleines Bücherregal. Blickfang ist der Balkon. Sofort möchte man sich ans kleine Tischchen setzen und den Ausblick auf das hoch oben thronende Münster geniessen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen