Zum Hauptinhalt springen

Absagen wegen CoronavirusRotweiss Thun spielt ohne Zuschauer

Aufgrund des Coronavirus wird das Spiel gegen den LK Zug am Sonntag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Im Oberland fallen ausserdem zahlreiche Anlässe aus.

DHB Rotweiss Thun spielt ohne Zuschauer gegen Zug.
DHB Rotweiss Thun spielt ohne Zuschauer gegen Zug.
Foto: Patric Spahni

DHB Rotweiss Thun teilt mit, dass das Spiel am Sonntag, 8. März, gegen den LK Zug unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Auch zu allen weiteren Spielen in der Thuner Gotthelfhalle sind vorerst keine Zuschauer zugelassen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.