Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

National LeagueZürich muss sich nach acht Siegen Biel geschlagen geben

1 / 6
Nach acht Siegen die Ernüchterung: Der ZSC agiert gegen Biel zu harmlos und verliert 1:3. Der ZSC fällt damit vom dritten auf den vierten Rang.
Lange ist das Spiel umkämpft. Biel hat spielerische Vorteile, kann die Chancen aber nicht nutzen. Komarek vergibt einen Penalty.

ZSC Lions

ZSC Lions
1 : 3

EHC Biel

EHC Biel

ZSC zu harmlos
Spielende
60. Minute
Tor
60. Minute
Zürich wirft alles nach vorne
60. Minute
Timeout
59. Minute
Leeres Tor beim ZSC
58. Minute
Zürich findet kein Mittel
55. Minute
Lions erhöhen Druck
53. Minute
Das Spiel nimmt Fahrt auf
52. Minute
Pedretti scheitert
52. Minute
Künzle vergibt dritten Treffer knapp
50. Minute
Strafe (2)
49. Minute
Tor
47. Minute
Lions suchen Reaktion
45. Minute
Tor
42. Minute
Biel sucht den Ausgleich
41. Minute
Biel wieder mit dem besseren Start
Drittelbeginn
Die weiteren Resultate im Überblick
Zürich geht in Führung