Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ist das wirklich die Erde?

Der etwas andere Blick auf den blauen Planeten: Die Fotografien von Scott Kelly, einem US-Astronauten an Bord der Raumstation ISS, könnten glatt aus einem Scifi-Film stammen.
Unwirkliche Welt: Das Polarlicht sieht von oben noch ein bisschen imposanter aus.
Der Fotograf und sein Guckloch: Ein Selfie von Scott Kelly, im Hintergrund sind die Bahamas zu sehen. Seine Bilder veröffentlicht er auf Twitter und Instagram.
1 / 11