Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Morgen nach der AbstimmungIn Moutier ist wieder Ruhe eingekehrt

Eine im projurassischen Freudentaumel auf den Boden gemalte Jura-Fahne am Bahnhofsplatz in Moutier wurde in der Nacht mit roter Farbe übermalt.
Es konnte nicht genug schnell gehen: Das jurassische Wappen wird noch am Sonntag am Hôtel de Ville gehisst. Mittlerweile ist es wieder abgehängt.
Die Separatistinnen und Separatisten zogen am Sonntagabend durch Moutier und feierten ausgelassen.

Wechsel per 2026 oder 2027

Nichts zu feiern: Bedrückte Stimmung bei den Antiseparatisten in Moutier.

Schweizer Presse sieht Jura-Frage gelöst

Das auf den Bahnhofplatz gemalte Wappen des Kantons Jura am Sonntagabend.

SDA/flo