Zum Hauptinhalt springen

Entlassener Chris DiDomenico«Ich sehe überhaupt keinen Grund, mich zu entschuldigen»

Nach dem Rauswurf bei den SCL Tigers gibt sich Chris DiDomenico uneinsichtig. Der Kanadier (31) sagt: «Mit dem Trainer hatten auch andere Probleme.»

Emotional auf und neben dem Eis: Angreifer Chris DiDomenico.
Emotional auf und neben dem Eis: Angreifer Chris DiDomenico.
Foto: Christian Pfander

Vor bald zwei Wochen kam es im Training zum Eklat zwischen Ihnen und Trainer Heinz Ehlers, ein paar Stunden später wurde Ihr Vertrag aufgelöst. Was geschah?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.