Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Forschungen in BannwilHier wird am fischfreundlichen Flusskraftwerk getüftelt

Wegen des vielen Wassers sind die Schleusen des Kraftwerks Bannwil derzeit offen. Bei Normalbetrieb leitet die Strömung abwärtswandernde Fische indes direkt in die Turbinen auf der linken Flussseite.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin