Zum Hauptinhalt springen

Spuhler-Konzern wird erpresstHacker machen Daten von Stadler Rail publik

Im Internet sind erste Bilder von gestohlenen Dokumenten aufgetaucht, die aus einem Cyberangriff gegen Stadler Rail stammen. Die Erpresser verlangten 6 Millionen Dollar.

Peter Spuhlers Stadler Rail wird von Hackern erpresst. Nun sind erste Daten veröffentlicht worden.
Peter Spuhlers Stadler Rail wird von Hackern erpresst. Nun sind erste Daten veröffentlicht worden.
KEYSTONE

Stadler Rail wird von Hackern erpresst. Das teilte die Firma Anfang Mai mit. Nun sind im Internet erste Bilder eines Verzeichnisses der gestohlenen Daten aufgetaucht. Diese Bilder zeigt ein anonymer Twitter-Account, der erst kürzlich eröffnet wurde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.