Zum Hauptinhalt springen

Wahlen in WalkringenGleiche Nachfrage bei weniger Sitzen

Am Sonntag wählt Walkringen seinen Gemeinderat. Acht Kandidierende bewerben sich um vier Sitze. Das Gemeindepräsidium ist bereits vergeben.

Gemeindeverwaltung Walkringen
Gemeindeverwaltung Walkringen
Foto: Urs Baumann

Am 18. Oktober besetzen die Walkringerinnen und Walkringer ihren Gemeinderat neu. Wegen der Revision der Gemeindeverfassung besteht dieser in Zukunft nur noch aus fünf statt sieben Sitzen. Anders als auch schon möchten deshalb mehr Leute in den Gemeinderat, als es Plätze gibt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.